ich hab neue nikes

Dienstag, 12. April 2011

Nach gut 135km im Wettkampf und unzähligen weiteren im Training habe ich mir eine neue Besohlung gegönnt. Mit dem Pegasus 27 gab’s einen Wechsel des Ausstatters von asics zu nike.

Die erste Runde um die Außenalster wurde gestern absolviert. Von alleine läuft man leider immer noch nicht aber die Füße haben den Wechsel gut überstanden 😉 Mal sehen wie das restliche Training zum Porta-Teammarathon und der Lauf selbst gestaltet.  Bis dahin freu ich mich einfach noch ein wenig über meine neuen Nikes 😀

Gib deinen Senf dazu

6 Kommentare zu “ich hab neue nikes”

  1. homerJ sagt:
    1

    Flanders has new assassins?

    http://www.bestweekever.tv/bwe/images/2009/08/flanders-assassins.jpg

  2. pansen sagt:
    2

    Ich überlege auch gerade mir Laufschuhe zuzulegen, aber da kann man bestimmt auch viel falsch machen.

  3. spree1 sagt:
    3

    Im Idealfall gehst du zu einem Händler der dich berät und dir beim Laufen auf die Füße schaut. Er sollte dir dann die für dich passenden Schuhe raussuchen.
    Wenn sich beim oder nach dem laufen übermäßige Schmerzen einstellen, hast du wohl was falsch gemacht 😉

    ps. sie sind fast so gut wie assassins 😀

  4. pansen sagt:
    4

    Ich war heute bei einem Händler und der hat mir beim Laufen auf die Füße geschaut und mir dann die passenden Schuhe ausgesucht.
    Als ich Sie (es war eine Händlerin) dann aber nach assassins gefragt habe, kannte sie diese Marke angeblich nicht, auch ein Ned Flanders war dort nicht bekannt.

  5. homerJ sagt:
    5

    New assassins are not for everyone. And can’t be returned because your faithful dog bit in them.

  6. reach for the stars? | spree1's daily dime | 5th year and counting pingt:
    6

    […] die letzte Laufveranstaltung schon ein paar Tage zurück liegt und die neuen Nikes sich gerade an meine Füße gewöhnt haben, kam der Porta Staffelmarathon vorletztes Wochenende wie […]

Kommentar abgeben

You must be logged in to post a comment.