Archiv für Mai, 2011

reach for the stars?

Dienstag, 31. Mai 2011

Da die letzte Laufveranstaltung schon ein paar Tage zurück liegt und die neuen Nikes sich gerade an meine Füße gewöhnt haben, kam der Porta Staffelmarathon vorletztes Wochenende wie gerufen. Vor zwei Jahren gab es ja schon mal ein Team der cm4, welches sich der Halbmarathondistanz gestellt hatte. Das wollten wir nicht 1:1 wiederholen, also bitte einen ganzen Marathon, aufgeteilt auf vier Läufer.

Das Team wurde nach der Meldung aufgrund einer „Doppelbuchung“ noch einmal umgestellt und vermutlich zugleich unter Leistungsgesichtspunkten optimiert 😉

Im Vorfeld gab es eine Diskussion, was der Ausflug denn zum Ziel hätte. Bei etwas mehr als 10km für jeden Läufer kann es mit „ankommen“ ja nicht getan sein. Also einigten wir uns auf eine Gesamtzeit unter vier Stunden. Jeder hatte für seinen Teil eine Stunde Zeit.

Ganzen Beitrag lesen …

home improvement – reloaded

Freitag, 20. Mai 2011

Der Umzug in die neue Wohnung liegt nun schon drei Wochen zurück und noch immer trifft man vereinzelt auf gefüllt Kartons und die Küche hat sich für nächsten Freitag angemeldet. Dennoch fühlen wir uns sehr wohl und die Wohnlichkeit hat sich längst eingestellt.

Visuell werde ich bald ein paar Eindrücke folgen lassen. Als Vorgeschmack mein Geniestreich vom letzten Wochenende, der neue Küchenboden.

Toll sind natürlich die Randleisten von Parador 😉

Ein paar Sachen werde ich noch rumräumen und dann langsam den Kohlehydratspeicher füllen, bevor es Sonntag zum Teammarathon geht. Habt ein sonnig schönes Wochenende!