Archiv für Kategorie 'BBall'

babamixed 2009 announced

Mittwoch, 28. Januar 2009

babamixedDie gute Nachricht ereilte mich eigentlich schon gestern, wahrscheinlich konnte ich sie aber erst jetzt so wirklich verarbeiten. Wie dem auch sei, der Termin für das diesjährige Babamixed-Turnier steht fest! Wie vermutet fällt es auf das erste Wochenende im Juni und hätte für mich damit nicht besser sein können 🙂 Der 5.-7. Juni passen perfekt in den Monat 😎

Akribisch arbeite ich gerade an einem Trainingsplan, zumindest in meinem Kopf, aber da treffe ich ja eh alles im Schlaf vom Parkplatz. Die Planung hat aber schon begonnen und ich glaube das Motto „Old School“ steht schon so gut wie fest, so watch out for Earl „The Pearl“ 😉

Für mich wird es der vierte Auftritt, Gott bin ich alt, zum Glück hat mein Team das bisher weder 2006, 2007 noch 2008 bemerkt 😉

light up your life

Mittwoch, 30. Juli 2008

Es gibt ja für jede Randgruppe, egal wie nerdig oder geekig, das passende Equipment um seinen Fable auch nach außen zu präsentieren, seien es Textilien, Bürobedarf oder Dinge um sein Heim zu verschönern. Je nach Vorliebe sind diese Dinge dann mehr oder weniger vorzeigbar.

Für den Basketballfan gibt es nun etwas sehr dekoratives, das im „Living Room“ locker die Mini-Korbanlage an der Tür ablösen kann.

basketball lampe

Mit gut 50cm Höhe wird die Lampe wohl nur über den Couchtisch zum Einsatz kommen. Zum Preis von $178.20 (schon reduziert 😉 ) kommen natürlich noch Versand und ggf. Zoll, aber was kostet die Welt.

[via nerdapproved]

germanys reality check

Montag, 21. Juli 2008

Letztes Wochenende hat es mich mal wieder an den Rhein nach Köln verschlagen. Der eigentliche Anlass der Reise war allerdings weniger schön, die liebe Maggie (oder auch Maggi, gern aber auch Maggy) wird Deutschland bis Dezember den Rücken kehren und nach einem Zwischenstop in Novi Sad bei den Europäischen Hochschulmeisterschaften ein sonniges Semester in Australien verleben.

Also wurde am Wochenende noch mal so richtig gefeiert. Bei mir beschränkte sich dies jedoch auf den Freitag, dafür aber mit Anlauf 😉 Samstag stand dann Regeneration und ein Besuch bei Germanys Reality Check an, ein professionell aufgezogenes Streetballturnier in Köln Kalk 😉 Und was es dort für meine noch viel zu kleinen Augen zu sehen gab, war ganz gut. Genau so stellt man sich das Aufeinandertreffen von vielen „Ballern“ und Lebeleuten vor, hier spielt die Elite zu Musik und die Meute freut sich über jeden Dunk, Block oder Anklebreaker, da passt der Dodge vor der Halle auf deinen 22 Zöllern (vielleicht auch noch größer) nur zu gut ins Bild 🙂 Habe im Netz den Trailer zum diesjährigen Event gefunden, Bilder sagen ja meistens mehr:


Trailer GRC 08 from Dave von BOOM on Vimeo.

Und hier noch ein Best of aus dem letzten Jahr:


GRC 07 from Dave von BOOM on Vimeo.

Die Playersparty (tolles Wortspiel 😀 ) habe ich mir gekniffen (ja, ich habe auch ein wenig Angst vorm schwarzen Mann), aber aus erster Hand erfahren, dass sie eh viel zu überfüllt war 🙂 Da habe ich es mit dem Besuch in der Claudius Therme am Sonntag viel besser erwischt, Danke Verena fürs überreden 😀

babamixed 2008

Freitag, 13. Juni 2008

Nachdem ich meinen Akku in der letzten Woche im Büro durch ein wenig „PowerNapping“ wieder aufladen konnte, gibt’s heute Abend eine kleine Zusammenfassung der Geschehnisse des letzten Wochenendes. Dieses stand, wie einmal im Jahr üblich, im Zeichen des Basketballs und so zog es wieder viele Leute nach Braunschweig um eine paar lustige Tage Spiel- und Trinkspaß zu verleben 😉

Das Team „Urst Eleven“ überlies schon in der Vorbereitung nichts dem Zufall und erhöhte im Vergleich zum Vorjahr gleich mal die Anzahl aktiver Spieler auf 12, zumindest ab Samstag 😉 Aber auch in der Verpflegung wurde geklotzt und nicht gekleckert und bereits im Vorfeld genug Flüssignahrung angerührt 😉

babamixed 2008

Die Anreise gestaltete sich wie erwartet an einem Freitag auf der A2 Richtung Osten ein wenig schwierig aber auf der Umleitung gab es wenigstens noch was zu sehen (Blitzer die aus Bäumen wachsen). Ohne wirklich große Probleme kamen wir gegen 17:02 Uhr an und es wurden erstmal „FREE HUGS“ verteilt. Zum Glück lag die Spielstätte für den Abend in der Nähe und so konnten schnell die neuen Trikots begutachtet werden. Sie fielen bei David aber gleich durch die Qualitätskontrolle, super Font aber die kann den leicht schwulen Schnitt auch nicht vergessen machen. Ich ließ mich noch von den weiblichen Mitspielern beraten und mit der entsprechenden Kopfbedeckung bzw. Hose ging es dann sogar 😉

Ganzen Beitrag lesen …

easy going

Dienstag, 15. April 2008

Der Urlaub ist schon ein paar Tage her und auf Arbeit geht’s auch drunter und drüber. Daher fiel es mir nicht schwer der Einladung von Maggi zu folgen und zwei entspannte Tage in Köln zu verleben. Zuvor musste aber noch mal ein wenig Leistung gezeigt werden.

Am kommenden Wochenende hat „unser“ BMW-Autohaus zu einem Kart-Event geladen und ich war unter den schnellsten Vier, die „hier“ geschrien haben. Damit wir uns gegen die Konkurrenz der 11 anderen Teams behaupten können, waren wir letzten Samstag schon einmal trainieren. Für mich war es ja die Premiere in so einer Rennschüssel und ich muss schon sagen es macht eine Menge Spaß. 15 Minuten reichen für den Anfang allerdings da es doch ziemlich anstrengend ist, dass Kart auf der Bahn zu halten, das geht ganz schön in die Arme. Mit der besten Zeit muss ich mich als Rookie aber nicht verstecken und freue mich schon auf den kommenden Samstag.

Ganzen Beitrag lesen …

babamixed 2008 announced

Donnerstag, 31. Januar 2008

babamixedSo, raus den Kalender und schnell das Wochenende 6.-8. Juni 08 geblockt, denn dann wird in Braunschweig wieder der orangen Pille und dem Wolters-Bierwagen hinterher gejagt. Wenn ich richtig gezählt habe trifft man sich 2008 bereits zum 25. mal in Niedersachsen um ein Wochenende lang viel zu zocken, zu trinken (isotonische Getränke ;)) und Spaß zu haben.

Mit diesem Ziel vor Augen werde ich versuchen, den durch das Arbeitsleben verunstalteten Körper wieder in entsprechende Form zu bringen und auch ein wenig Gefühl in die Wurfhand zu bekommen damit ich auch dieses Jahr noch der Empfänger von Pässen des Vertrauens sein werde 😉

Nach 2006 und 2007 geht’s für mich hoffentlich das dritte mal zum Babamixed, ick freu mir 🙂